Kinderzimmermöbel zum Verlieben ♡️

Komplette Babyzimmer stilvoll einrichten 

Egal ob Kinderzimmer aus Massivholz, Dekor, Hochglanz oder Edelmatt Optik - hier können Sie sich von verschiedenen Herstellern inspirieren lassen. Die Babyzimmer bestehen aus Kinderbett, Wickelkommode und passendem Kleiderschrank. Oft läßt sich das Kinderzimmer mit einem passendem Regal problemlos erweitern.


Kinderzimmer Milk extrabreit, Pinolino

1.905,00 €*
2-teilig: Kinderbett, Kleiderschrank Nomi, Bellamy
Ausführung: 2-teilig: Kinderbett, Kleiderschrank

979,00 €*
Kinderbett, Kommode, Wickelaufsatz, Kleiderschrank Lotta Snow, Bellamy
Ausführung: 4-teilig: Kinderbett, Kommode, Wickelaufsatz, Kleiderschrank

1.175,00 €*
Sparset Pino breit, Pinolino

955,00 €*
Kinderzimmer Skadi, Pinolino

1.795,00 €*
Kinderzimmer Vintage Green, VOX

1.460,00 €*
Kinderzimmer Pino breit, Pinolino

1.905,00 €*
Tipp
Kinderzimmer Pinette, Bellamy

1.255,00 €*
3-teilig: Kinderbett, Kommmode & Buchregal Pinette, Bellamy
Wickelaufsatz: Ohne Wickelaufsatz

1.175,00 €*
Kinderzimmer Vintage Pink, VOX

1.460,00 €*
Kinderzimmer Polar extrabreit, Pinolino

1.985,00 €*
Kinderzimmer Move, Pinolino

1.805,00 €*
Kinderzimmer Nina extrabreit 2T, Pinolino

2.135,00 €*
Kinderzimmer Boks, Pinolino

1.830,00 €*
Kinderzimmer Flow, Pinolino

1.495,00 €*
Kinderzimmer Pino breit groß, Pinolino

2.095,00 €*
Sparset Move, Pinolino

935,00 €*
%
Kinderzimmer Bosque White, VOX

1.470,00 €* 1.560,00 €* (5.77% gespart)
Sparset Fagus breit, Pinolino

1.145,00 €*
%
Kinderzimmer Lounge Grey, VOX

1.095,00 €* 1.175,00 €* (6.81% gespart)

Komplette Babyzimmer einrichten


Kinderzimmer einrichten – Bei der Einrichtung eines Kinderzimmers kann die ganze eigene Kreativität voll entfaltet werden. Das Design des Babyzimmers kann individuell auf das Kind abgestimmt werden. Mitwachsende Kindermöbel sind hierbei sinnvoll. So kann man bei einem Babybett die Gitter später abnehmen und dies zum Juniorbett mit einem Bettschutzgitter oder zu einem Kindersofa umbauen. Aber auch die Höhe und Länge des Kinderbettes können um einige Zentimeter variieren. Mit der passenden Matratze, einem Nestchen und einem Baldachin ist das Möbelstück schon fast komplett. Genauso wird aus der Wickelkommode nach Demontage des Wickelaufsatzes eine klassische Kommode, die sich nun auch im Wohnzimmer oder auf dem Flur integrieren läßt. Solche Möbel für die Einrichtung eines Kinderzimmers helfen Ihrem Geldbeutel. Kinder zwischen dem 3. und 4. Lebensjahre nehmen ihre Umwelt anders wahr und entwickeln eigene Wünsche für die Einrichtung des Kinderzimmers.

Wer es gerne komplett haben möchte, kauft gleich den passenden Kinderschrank hinzu und fertig ist das komplette Kinderzimmer. Wer auf den Kleiderschrank verzichten will, der ist mit unseren Sparsets bestens aufgehoben. Hier erhalten Sie Kinderbett und die passenden Wickelkommode zum Super-Sonderpreis. Schauen Sie doch mal vorbei !

In unserem Onlineshop haben wir Kinderzimmer nach der Holzart unterteilt. Hier werden die Holzarten im Kurzem erklärt:

Vollholz / Massivholz: Hochwertige, robuste Möbel aus Massivholz überstehen das Herumtoben und Spielen mühelos und verleihen dem Zimmer eine behagliche Atmosphäre. Massivholz Kinderzimmer bieten wir in Buche und Kiefer an. Die Kinderzimmereinrichtung muss über alle Kinderjahre einiges durchmachen, daher ist Massivholz die beste Wahl. Spielen, Schlafen, Toben, Lernen – und das alles zusammen auf begrenztem Raum. Massivholz sorgt für ein gesundes und unbelastetes Raumklima, das Holz ist unverwüstlich, extrem pflegeleicht und vor allem strapazierfähig und hält den täglichen hohen Anforderungen und Belastungen in einem Kinderzimmer am besten stand. Massivholzmöbel sind dadurch definiert das sämtliche Teile außer Rückwand und Schubladenböden aus massivem Holz hergestellt und nicht furniert sein dürfen.

MDF gefertigte Kinderzimmer: MDF ist die Abkürzung für mitteldichte Faserplatte. Sie ist ähnlich der Spanplatte. Auch hier wurden Holzbestandteile zu einer Platte zusammengeleimt. Der entscheidende Unterschied zwischen Spanplatten und MDF-Platten liegt darin, dass bei MDF-Platten keine Holzspäne, sondern fein zerfasertes Holz zu einer Platte zusammengeleimt und gepresst wurde. Dadurch verfügen diese Platten über eine besonders hohe Bruch- und Biegefestigkeit. MDF-Platten sind meist kunststoffbeschichtet oder furniert, können aber auch mit anderen Beschichtungen versehen sein. MDF Kinderzimmer sind bei uns in Hochglanz oder in Edelmatt erhältlich.

 


Spanplatte: Eine Spanplatte besteht aus zusammengeleimten und gepressten Holzspänen. Auf diese Weise kann Holz, welches nicht für die Herstellung von Massivmöbeln eignet ist, dennoch für die Möbelherstellung verwendet werden. Die Oberflächen der Spanplatten sind meistens entweder kunststoffbeschichtet oder furniert. Kunststoffbeschichtungen werden in Form von Folien schichtweise auf die Platte aufgetragen.

Furniere: Furnier bzw. Echtholzfurnier sind Oberflächen aus ganzen Holzblättern, die auf eine Trägerplatte geleimt werden. Diese Trägerplatten können Spanplatten oder MDF-Platten sein. Furniere bezeichnen also nicht das Hauptmaterial eines Möbelstücks, sondern nur dessen Oberflächenbeschichtung.

Dekorkinderzimmer: Im Gegensatz zu den sogenannten Furnieren besteht eine als Dekor deklarierte Oberfläche nicht aus Holz, sondern entweder aus hochwertigem Kunststoff oder einer sehr dünnen Papierschicht. Das Dekor wird mit einem Holzmuster bedruckt und sorgfältig auf das darunter liegende Material, meist MDF oder Spanplatte, angebracht.